Visit-a-Church
Key Image Kirche St. Jakob
Bei der Jakobskirche 2
86152 Augsburg
Germany
Denomination: Lutheran
Congregation: Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde St. Jakob (Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern, Kirchenkreis Augsburg, Dekanat Augsburg)
Geogr. Coordinates: 48.37004° N, 10.90496° E
Geo Location
Reference year: 1348
Architectural style: Gotik
Building type: Saalkirche
Description: Pilgerkirche am Jakobsweg
Name derivation: Nach dem Apostel Jakobus d. Ä.
Organ
  • Walcker-Orgel mit drei Manualen
Windows
  • Chorfenster von Robert Rabolt, 1962
History:
About 1000:   Hölzerne Kapelle mit Pilgerunterkunft am Jakobsweg
1348:   Errichtung einer Kirche aus Stein
1355:   Erneuerung durch den Patrizier Ilsung
1364:   Errichtung des Turms
1521:   Erster evangelischer Gottesdienst
1649:   Neue Turmlaterne
18th cent.:   Umbau des Langhauses zum Saalbau
Feb 1944:   Zerstörung bis auf den Ostchor
27/11/1949:   Wiedereinweihung
1963:   Abschluss der Wiederherstellung
1988:   Kirche wird denkmalpflegerisch voll renoviert und erhält ihre heutige Ausstattung
Important persons:
Namenspatron:  James (d. c. 43, apostle, martyr)
Sources
Evangelisch in der Augsburger Vorstadt: Geschichte von St. Jakob , http://www.st-jakob-augsburg.de/Geschichte St. Jakob
Wikipedia: Cathédrale Saint-Christophe de Belfort, https://fr.wikipedia.org/wiki/Cathédrale_Saint-Christophe_de_Belfort, retrieved 04/01/2018
© 2020
TuK Bassler
CC-BY-SA 4.0