Visit-a-Church
Key Image Versöhnungskirche
Goldbergstr. 28
71065 Sindelfingen (Goldberg)
Germany
Denomination: Lutheran
Congregation: Evang. Goldberggemeinde (Ev. Landeskirche in Württemberg, Prälatur Reutlingen, Dekanat Böblingen)
Geogr. Coordinates: 48.69849° N, 9.01101° E
Geo Location
Reference year: 1967
Architectural style: Moderne
Building type: Saalkirche
Description: Moderne Betonkirche integriert in ein Gemeindezentrum
Name derivation: "Der Goldberg erlangte eine traurige Berühmtheit in der Zeit der Bauernkriege, als 1525 das Heer der Bauern geschlagen und niedergemetzelt wurde. Dass an diesem blutgetränkten Ort heute eine Versöhnungskirche steht, weist nicht nur in die Vergangenheit, sondern ist auch ein Hoffnungszeichen für die Zukunft und für die Friedlosigkeit unserer Zeit. Durch Christus wird uns Versöhnung geschenkt, der Name ist auch eine Aufforderung an uns, Versöhnung zu leben und zu gestalten", Ev. Goldberggemeinde Sindelfingen.
Building material
  • Beton
Organ
  • Orgelpositiv von der Fa. Weigle (Stuttgart-Echterdingen) im Jahr 1959 als Opus 1064 gebaut, 1973 erweitert durch die Fa. Oesterle und um 90 Grad gedreht
  • Große Orgel erbaut 1991 durch Fa. Rensch, 2018 überholt; 19 Register mit insgesamt 1282 Pfeifen
Noteworthy
  • Altarkreuz und Kunstverglasung von Emil Kiess
  • 9 qm großer Wandbehang im Altarraum, der aus 35 Einzelbildern mit Textilapplikationen aus dem alten und neuen Testament besteht; 1973 von Sieglinde Wilk geschaffen
History:
1962:   Planungauftrag an Architekt Heinz Rall für eine Goldbergkirche
01/10/1966:   Grundsteinlegung, kurz darauf Namensgebung "Versöhnungskirche"
01/10/1967:   Einweihung
21/03/1973:   Anbringung des Wandbehangs an der zuvor leeren Betonwand
2000:   Ausstattung des südlichen Kirchendachs mit einer Photovoltaikanlage
2016:   Sanierung der Betonstruktur
Important persons:
Architekt:  Rall, Heinz (1920–2006, Stuttgarter Architekt, aufgewachsen und konfirmiert in der Paulusgemeinde, Stuttgart-West)
Künstler:  Kiess, Emil (1930–, Maler, Bildhauer und Glasmaler aus Trossingen, lebt und arbeitet in Hüfingen-Fürstenberg)
Sources
Evangelische Goldberggemeinde Sindelfingen: Die evang. Versöhnungskirche auf dem Goldberg Sindelfingen, https://www.gemeinde.sindelfingen-goldberg.elk-wue.de/die-versoehnungskirche/, retrieved 05/01/2019
Pfarramt der Evang. Goldberggemeinde: 50 Jahre Versöhnungskirche – Festschrift, Sindelfingen 2017
Rall, Heinz, et al.: 25 Jahre evangelischer Kirchenbau – RALL und PARTNER 1955 – 1980, Forum, Stuttgart 2001, pp. 84–87
© 2020
TuK Bassler
CC-BY-SA 4.0