Visit-a-Church
Key Image Stadtkirche
Melanchthonstraße 1
75173 Pforzheim
Germany
Denomination: Lutheran
Congregation: Evang. Stadtkirchengemeinde Pforzheim (Evangelische Landeskirche in Baden, Prälatur Nordbaden, Kirchenbezirk Pforzheim Stadt)
Geogr. Coordinates: 48.88795° N, 8.7015° E
Geo Location
Reference year: 1968
Architectural style: Moderne
Description: Zweischiffiger, nach Süden orientierter moderner Kirchenbau; Seitenschiff als „Werktagskirche“ bezeichnet
Building material
  • Gelber Sandstein aus Abbruchmaterial des Stuttgarter Kronprinzenpalais und roter Sandstein aus der Vorgängerkirche als Verblendung einer Stahlbetonkonstruktion; innen mit groben Ziegeln verblendet; holzverkleidete Spanndecke mit Kupferdach
Bells
  • Geläut aus sechs Glocken der Glockengießerei Bachert (1967)
Noteworthy
  • Bronzeportal (Ulrich Henn)
Altar
  • Altarkreuz (Ulrich Henn)
Organ
  • Erbaut ab 1968 von Fa. Steinmeyer, Oettingen
Windows
  • 111 farbige Fenster im Hauptschiff (Wolfgang Kappis)
  • Fenster in der „Werktagskirche“ (Hans Gottfried von Stockhausen)
History:
1586:   Erster Vorgängerbau (Dominikanerkirche, 1689 zerstört)
1711:   Nachfolgebau (zerstört durch Brand 1789)
1899:   Einweihung der dritten Stadtkirche
23/02/1945:   Zerstörung der Kirche im Bombenangriff auf Pforzheim
20/03/1965:   Grundsteinlegung (Architekt Heinrich Otto Vogel)
21/04/1968:   Einweihung der Kirche
23/02/2005:   Verleihung des Nagelkreuzes von Coventry am 60. Jahrestag der Bombardierung Pforzheims
21/02/2010:   Das Nagelkreuzzentrum Pforzheim erhält ein zusätzliches Wandernagelkreuz
Important persons:
Architekt:  Vogel, Heinrich Otto (1898–1994, deutscher Architekt aus Darmstadt, ab 1945 freier Architekt in Trier)
Glaskünstler:  Stockhausen, Hans Gottfried von (1920–2010, deutscher Glasmaler, Maler und Zeichner)
Künstler:  Henn, Ulrich (1925–2014, deutscher Bildhauer sakraler Kunst)
Dimensions:
Number of Seats:  1,000
Tower Height [m]:  80
Sources
Nagelkreuzzentrum Pforzheim: Geschichte in Pforzheim, http://www.nagelkreuzzentrum-pforzheim.de/index.php/geschichte/22-pforzheim, retrieved 28/01/2018
Wikipedia: Evangelische Stadtkirche Pforzheim, https://de.wikipedia.org/wiki/Evangelische_Stadtkirche_Pforzheim, retrieved 28/01/2018
© 2020
TuK Bassler
CC-BY-SA 4.0